Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Auswärtsspiel am: SA, 09.02.19 - 17:30
ATSV Stockelsdorf 22:21 1. Damen
(Halbzeitstand: 11:12)
Wir verlieren mit 21:22 gegen die Mädels aus Stockelsdorf
Die Ansage vor dem Spiel war klar, wir müssen den Stockelsdorferinnen den Spaß am Handball nehmen, dann haben wir eine gute Chance.
Zu Beginn gestaltete sich das Spiel relativ ausgeglichen. Dann konnten wir uns erstmals nach 15 Minuten auf 7:3 absetzten und das umsetzten, was vorher in der Kabine gesagt wurde.

Leider begann dann ein Tief. Mangelnde Konzentration und einige Probleme mit der Backe führten zu Ballverlussten und technischen Fehlern. Auch der Zug zum Tor hat an der ein oder andern Stelle gefehlt. Das nutzten die Mädels aus Stockelsdorf aus und konterten mit schnellen Toren aus der ersten und zweiten Welle.

Halbzeitstand 11:10 für uns.

Nach der Halbzeit ging so weiter, wie zum Ende der 1. Halbzeit. Keine Mannschaft konnte sich klar absetzten.
Nachdem Stockelsdorf mit 20:17 in der 49. führte, packte uns in der 50.Minute dann nochmal der Kampfgeist und wir konnten in der 59. Zum 21:21 ausgleichen.

Leider gelang es uns nicht, die letzte Minute auszuspielen und so bekam Stockelsdorf noch einmal die Möglichkeit per Tempogegenstoß für sich zu Punkten.
Endstand 22:21 für Stockelsdorf.

Fazit: Wir müssen gerade in schwierigen Phasen des Spiels an uns und unsere Stärken glauben, damit wir wieder unsere Linie finden.


Für die SG spielten: Jessica Meyns, Sophia Kohn (beide TW), Julia Fürll, Vanessa Peters, Tamara Michaelis (3), Louisa Nigbur, Kim Andersson (2), Sophia Nigbur (2), Inke Steffen (4), Kaya Plöger (3), Laura Lübcke (7)


(Geschrieben von Vanessa Peters)

 
von: Sophia Kohn

weitere Spielberichte der Mannschaft: