Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Heimspiel am: SO, 16.12.18 - 12:00
2. Damen 18:13 Bramfelder SV
(Halbzeitstand: 6:4)
Die Punkte brauchen wir!
Am Sonntag haben wir unsere Gäste aus Bramfeld bei uns in der Halle Sander Tannen begrüßt. Nachdem wir in den letzten Spielen wenn überhaupt nur körperlich anwesend waren, war uns allen klar: In diesem Spiel muss etwas anders laufen, wenn wir nach 60 Minuten die Punkte nicht auf unserer Punktekonto positiv verbuchen würden, würden wir immer weiter in der Tabelle abrutschen.
Doch auch für unsere Gegnerinnen stand einiges auf dem Spiel und das merkte man von der ersten Minute an. Beide Mannschaften zeigten von der ersten Minute Kampfgeist und die erste Halbzeit wurde von guten Deckungsaktionen dominiert. Auch wenn wir wieder das erste Tor erzielen konnte, so schafften wir es in der ersten Halbzeit nicht und abzusetzen. Im Gegenteil, der Ball landete insgesamt nur 10 mal im Netz, sodass wir mit einem 6 : 4 in die Halbzeit gingen.
Aber auch in der zweiten Halbzeit ließ unser Kampfgeist nicht nach. Wir schafften es (fast) durchgängig in Führung zu bleiben. Nur einmal glichen die Bramfelderinnen zum 7 : 7 aus. Doch mit einem Unentschieden wollten wir uns nicht zufrieden geben. Wir rückten in der Abwehr wieder ein Stück näher zusammen und auch vorne fanden wir immer häufiger die Lücken, um den Ball im Netz zu versenken. Doch nicht nur die Feldspielerinnen kämpften bis zum Ende. Auch unsere Torhüterin gab alles, um den Ball nicht ins Tor zu lassen und so konnte Annika drei 7-Meter und einige gut geworfene Bälle parieren und uns so im Spiel halten. Nach einem harten Spiel konnten wir dann die ersehnten Punkte mit einem Endstand von 18 : 13 nach Hause holen und haben uns damit die Weihnachtspause verdient.

Wir wünschen allen frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Unser nächstes Spiel findet erst im neuen Jahr, am 26.01.2019 um 14:30 Uhr in Eimsbüttel statt.

Für Bergedorf spielten:
Annika und Winnie im Tor, Raphaela, Birte, Alina, Maren (7), Nele, Bianca (5), Mandy, Krischi (2), Katrin (1), Sasse (3) und Lotte

 
von: Kai Matzke

weitere Spielberichte der Mannschaft: