Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Auswärtsspiel am: SA, 24.11.18 - 19:00
SV Pr Reinfeld 19:21 1. Damen
(Halbzeitstand: 7:5)
Nächster wichtiger Erfolg bei der #missionoberliga
An diesem Samstag begrüßte uns die SV Preußen Reinfeld nicht in ihrer gewohnten Heimhalle, sondern wie angekündigt im Schulzentrum in Bargteheide.
Nachdem sich in unserem letzten Spiel gegen die Damen aus Ellerbek einige Defizite in unserer Abwehr abgezeichnet hatten, war die Aufgabe für den heutigen Spieltag ganz klar. Wir wollten von der ersten Minute in der Deckung richtig zupacken und den Gastgeberinnen klare Kante zeigen.
Trotz dieser Vorgaben gelang den Reinfelderinnen gleich im ersten Angriff der Durchbruch zum Tor, den anschließenden Siebenmeter aber parierte unsere Torfrau Sophia Kohn gekonnt. Durch eine extrem starke Defensivleistung und Soso, die unseren Gegnerinnen noch zwei weitere Siebenmeterkonnten abnahm konnten wir uns ein 2:5 (17.Minute) erarbeiten.
Halbzeit eins entwickelte sich mehr und mehr zu einer wahren Abwehrschlacht. Keiner der Mannschaften gelang es im Angriff klare Akzente zu setzten. Ballverluste in der Vorwärtsbewegung und technische Fehler kamen erschwerend hinzu. So dass unserer kleiner Vorsprung Zusehens dahin schmolz und wir in den Minuten bis zur Pause den Ball nicht mehr über die Linie bringen konnten. Damit ging es mit 7:5 in die Halbzeitunterbrechung.
Nach dem Wiederanpfiff konnte Laura Lübcke unsere Durststrecke gleich im ersten Angriff zum 7:6 beenden und ab da lief es für uns nicht nur hinten in der Defensive, sondern auch wieder im Angriff.
Mit viel Einsatz und einer geschlossenen Mannschaftsleistung gelang es uns mit dem 11:12 (43.Minute) in Führung zu gehen und Soso machte weiterhin den Kasten dicht und trieb mit insgesamt 6 von 8 gehaltenen Siebenmetern über das Spiel hinweg und einer sehr starken Leistung mit vielen Paraden den Gastgeber zur Verzweiflung.
Am Ende haben wir das Spiel verdient mit 19:21 für uns entscheiden können und gehen hochmotiviert in die Schlussphase vor der Weinachtspause. Es warten noch zwei Ligaspiele und ein spannendes Pokalmatch auf uns!

Es spielten: Jessica Meyns, Henrike Broscheid, Sophia-Maria Kohn (alle TW), Julia Fürll (1), Tamara Michaelis (5), Louisa Nigbur, Kim Andersson, Sophia Nigbur (4), Vanessa Kröpke (2), Inke Maria Steffen (3), Svenja Rüffer, Kaya Plöger, Laura Lübcke (6)


Geschrieben von Louisa Nigbur

 
von: Sophia Kohn

weitere Spielberichte der Mannschaft: