Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Ausw√§rtsspiel am: MO, 05.02.18 - 20:15
SG Harburg 22:24 2. Herren
(Halbzeitstand: 12:15)
Wieder ein unterdurchschnittliches Spiel!
Das Spiel entwickelte sich wie in den voran gegangenen Spielen gegen Finkenwerder und TSG mit einer angezogenen Handbremse,
die zu keiner Zeit zu lösen war. Vielleicht lag es an dem Austragungsort der Kerschensteiner Str. oder an dem Montag-Abend.
Die rechte Abwehrseite war im ersten Spielabschnitt das große Problem, immer wieder konnte
der Gastgeber Akzente von den Angriffspositionen Linksaußen, Halblinks und im linken Kreisbereich setzen.
Das lag nicht daran, dass hier überdurchschnittliche gute Spieler auf dem Feld standen, sondern das hier
einfach das 1x 1 des Abwehrverhalten nicht stattfand. Die ersten Minuten waren trotzdem noch ausgeglichen,
da wir im Angriff genug Durchschlagskraft aufweisen konnten. In der 9. Minute konnten wir uns erstmalig mit 3 Toren
absetzen. Dies lag allerdings an dem gut aufgelegten Goali Olli Jorga, später auch an Marcel Meiners, die beide eine
gute Vorstellung zwischen den Pfosten boten. Die 3 Tore Führung nahmen wir mit in die Halbzeit (15:12).
Nach der Halbzeit war dieser Vorsprung schnell aufgebraucht, Harburg konnte in der 39. Minute ausgleichen (16:16).
3 Minuten später gelang ihnen sogar die Führung (17:16, 42. Min.). Es folgte für die restliche Zeit sehr viel Ideenlosigkeit
im Angriffsverhalten, trotzdem konnten wir uns genauso wie in den beiden letzten Spielen wieder einmal auf kämpferische
Tugenden verlassen. Nach 56:41 Min. lagen wir mit 3 Bällen vorne (22:19) und konnten das Spiel nach Hause schaukeln.
Dies war bisher unsere schlechteste Angriffsleistung, bisher konnten wir mindesten 29-Tore pro Spiel einnetzen. Am Ende
zählen zwar nur die 2 gewonnenen Punkte, allerdings sollten wir schnell wieder in die richtige Spur kommen, ansonsten
steht bald nicht mehr die Null, die wir allzu gern am Ende der Serie inne haben möchten.

Unser Team: Jorga und Meiners (unsere Goalis), J.Bohlen (2), T. Pohl (1), Boschat (4), Wulf (1), Moh (5/2), Fölsch, Grell (4),
Sedelky (1), Krüger (1), Arndt (1), Schult (4/1).

 
von: Andreas Riedel

weitere Spielberichte der Mannschaft: