Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Ausw√§rtsspiel am: SA, 09.12.17 - 19:15
AMTV 2 24:21 1. Damen
(Halbzeitstand: 14:10)
Niederlage zum Jahresende
An diesem Wochenende waren wir zu Gast beim AMTVII.
Unser Ziel war klar definiert: die nächsten zwei Punkte sollten her! Dies wollten wir durch ein hohes Tempo, eine starke Abwehr und klar vorbereitete Abschlüsse erreichen.

Schon direkt zu Beginn des Spieles hatten wir uns vorgenommen, uns tortechnisch von unserem Gegner abzusetzen. Dies gelang uns nicht und es stand nach sechs Minuten 2:2. Leider schafften wir es weiterhin nicht, unsere Chancen gut auszuwerten. Dementsprechend baute sich der AMTVII einen kleinen Vorsprung von drei Toren auf (19. Minute 9:6). Gunnar erkannte unsere Schwierigkeiten und nahm in der 19. Minute eine Auszeit. Durch konstruktive Kritik konnten wir uns wieder herankämpfen. Kim Kretschel erzielte in der 25. Minute das Tor zum 10:10. In den darauffolgenden fünf Minuten kassierten wir vier Tore, woraufhin wir mit dem Spielstand von 14:10 in die Kabine marschierten.

Nach Gunnars Halbzeitansprache gingen wir voller Motivation in die zweite Halbzeit. Wir versuchten durch Auftakthandlungen zum erwünschten Erfolg zu gelangen. Doch in einigen Situationen fehlte auch einfach das Fünkchen Glück, was zu einem Tor geführt hätte. AMTVII setzte sich nach 37 Minuten mit einer Führung von 17:13 ab. Eine weitere Auszeit unsererseits zeigte diesmal aber keine Auswirkungen. Der AMTVII baute weiterhin seine Führung aus (20:13 nach 42 Minuten). Doch so leicht wollten wir ihnen das Spiel nicht machen. Wir kämpften uns noch einmal heran und gaben alles. Jedoch konnten wir bis zum Ende der Partie den Abstand nicht mehr als drei Tore verringern. Der Endstand betrug 24:21.

Unser nächstes Spiel findet im neuen Jahr am 13.01, um 16:30Uhr statt. Wir wünschen euch derweil Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Es spielten: Malgorzata Kurczynski (5), Tamara Michaelis, Louisa Nigbur, Kim Andersson, Kim Kretschel (3), Sophia Nigbur (3), Katja Hauschildt, Vanessa Kröpke (5), Merle Jeßen, Sophia-Maria Kohn, Lia Marie Müller, Julia Opladen, Laura Lübcke (5)

 
von: Gunnar Weber

weitere Spielberichte der Mannschaft: