Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Heimspiel am: SO, 05.11.17 - 17:30
2. Herren 37:19 TV Fischbek 3
(Halbzeitstand: 18:8)
Weiterhin weiße Weste!
Bevor das Spiel angepfiffen wurde, durften 5 Spieler bei der 3. Herren und 1. Herren aushelfen. Dies diente nicht gerade als optimale Spielvorbereitung, sodass man mit gemischten Gefühlen in dieses Spiel ging. Die ersten 10 Spielminuten war das Spiel ausgeglichen und wir führten mit (4:3). Danach folgte eine Flut von Zeitstrafen, die unser Gast aus Fischbek nicht so recht kompensieren konnte. Die Fischbeker hatten sogar einmal nur 4 Spieler auf dem Feld! Dieses Überzahlspiel war der Schlüssel zum Erfolg und führten zur vorentscheidenden Halbzeitführung (18:8).
Im gesamten 2. Durchgang wollte es der Gast noch einmal wissen und spielte im Angriff mit 7 Feldspieler. Dies wurde von TVF konsequent durchgeführt und mit wenig Fehler gespielt, allerdings konnte unser Vorsprung nur einmal auf 8 Tore verringert werden (19:11, 35. Min.). Ansonsten spielten wir unseren Stiefel runter und jeder bekam seine Spielzeit. Zwei sehenswerte Aktionen passierten im Schlussdrittel. Olli unser Goali erzielte sein 1. Feldtor in dieser Saison, nach einer Parade warf er locker über das ganze Feld in das leere Tor. Ebenfalls war Sebastian Fölsch genannt Opi der Nutznießer eines Wurfs von Björn Bargstädt, der Leider aus eigener Hälfte nur den Pfosten traf, Opi wartet auf den Abpraller vom Pfosten und konnte den Ball ins Viereckige befördern. Am Ende konnten wir einen klaren (37:19) Sieg einfahren.
An dieser Stelle gute Besserung an Fabi, der sich Mitte der 2. Halbzeit einen Muskelfaserriss an der Wade zuzog.

Unser Team: O. Jorga (1) und M.Meiners (unsere Goalis), J.Bohlen (1), P.Brackmann (5), M.Engel (8/2), F.Boschat (3), J.Wulff (2), B.Bargstädt, H. Moh (3), S. Fölsch (6), F.Voigt (5), S.Erhardt, H.Arndt (3), P.Schult.

 
von: Andreas Riedel

weitere Spielberichte der Mannschaft: