Spielberichte Alles rund um die Spiele unserer Mannschaften
  Auswärtsspiel am: SO, 06.11.16 - 19:30
Waldörfer SV 2. 19:23 4. Herren
(Halbzeitstand: 11:12)
„Spielbesprechung in der Rumpelkammer, da wurde dann endlich mal zusammen gerückt“
Juhu es geht doch noch, Sontag Abend zur besten Tatortzeit, waren wir wieder in Volksdorf unterwegs zum Auswärtsspiel gegen die 2. Mannschaft vom Waldörfer SV und die Vorzeichen waren alles andere als optimal. Stickl unser Shooter verletzt, Chrischi trieb sich lieber in Südafrika rum, Berni war unpässlich, Pohl senior musste in Kultur etwas unternehmen, Benny Lindberg nicht belastbar wegen Schulterproblemen, Wolfram brannte wohl der Helm, El-Ex President war im letzten Spiel schwer misshandelt worden und unser Millionen-Torwarttransfer Tim noch nicht einsatzfähig.
Also wurde sich kurz auf dem Transfermarkt umgesehen und Achim das alte Feierbiest, sowie Tobi Pohl Junior, Junior und unsere neue Kante Björn kurzerhand eingekauft.
In der Halle angekommen standen uns doch schon so ein nette Youngstertruppe (Durchschittsalter 21,7 Jahr) gegenüber und wir waren durch unsere gute Einkaufspolitik mit einem Durchschnitt von 43,8 Jahren recht jung am Start. Wir spielten also gegen unserer Söhne, na dann konnte es ja losgehen. 1.Halbzeit war nicht schön aber wir konnten wenigstens mithalten und die Partie bis zur Halbzeit recht offen gestalten. In der Pause noch einmal intensiv in uns gegangen und mit mannschaftlicher Geschlossenheit und starkem Siegeswillen, sowie gutem Spirit den Sieg nach Hause geholt. Vielen Dank für diese Energieleistung und die Freude nach dem Spiel, es hat Spaß gemacht zu sehen, wieviel Willen noch in Euch steckt.
Hier die Einzelkritiken:
Dr. Huhs:
War wieder Herr seiner Sinne und körperlich auf der Höhe , dank Voltaren und unser 7m-Killer

Andi R.:
Unser Zirkuspferd war sehr ausdauernd und zeigte uns wie eine gute Deckung gespielt wird. (Chapeau!)

Patrick:
Unsere „schwäbische Eisebahn“ donnerte durch die Abwehr und traf das Tor wie er wollte

Axel:
Mit 50 Jahren, stärker als je zuvor und kämpfte mit um die Torjägerkrone

Marcel:
Schnell, schneller , am schnellsten. Nur der Ball kam nicht hinterher!!!

Matthias:
Trotz leichter Wadenblessur der Motor der Mannschaft (Ich bewundere Dich!)

Norbert:
Ordnete erst sich, dann das Spiel und traf zum richtigen Zeitpunkt

Shahdad:
The Maschine war zwar kurz gefühlt vorm Motorschaden, aber wer soll Dich halten

Dennis:
Auf ungewohnter Position, gab er alles und netzte sogar kurz vor Schluss ganz wichtig ein

Achim:
Vielen Dank für den kurzfristigen Einsatz, das war kämpferisch stark und die 5 Buden haben uns den Arsch gerettet

Björn:
unser Newcomer hatte etwas wenig Zeit um sich zu zeigen, aber als einziger 100% Torquote

Tobi: Klasse Spiel, defensiv super in der 1. Halbzeit und auf einer schwierigen Position als Rechtshänder mit tollen 3 Toren. Das war sehr bereichernd für das Team, komm bald wieder!!

So nun wünsch ich Euch eine schöne Woche und freue mich auf Freitag.
Mit gast-freundschaftlichem Gruß Euer Mannschaftsverantwortlicher

 
von: gelöschter Nutzer

weitere Spielberichte der Mannschaft: